DIE PASSENDE GRÖSSE FINDEN

Hier gehts zur Maßanleitung - wenn du dir unsicher bist, welche Gebissgröße für dein Pferd die passende ist, miss einfach entsprechend der beschriebenen Schritte in unserem Measurement Guide nach und wir geben dir gerne anschließend die passende Größenempfehlung!

DAS GEBISS ALS VERBINDUNGSELEMENT

Unser Anspruch an das Gebiss als Verbindungselement ist das Ermöglichen einer optimalen und gleichzeitig sanften Einwirkung der Reiterhand auf das Pferdemaul – für eine erfolgreiche Partnerschaft zwischen Pferd und Reiter. In unserem Blogbeitrag findest du alles Wissenswerte, Hintergrundinformationen und interessante Insights rund um unsere Gebisse. 

DIE KANDARE IM PROFIL

Weil wir wissen, dass es unzählige Möglichkeiten hinsichtlich der verschiedensten Gebissarten gibt und das Ganze etwas umfangreich werden kann, wollen wir dir unsere Dressurkandaren und Unterleggebisse einmal im Profil vorstellen. So kannst du dich auf der Suche nach dem passenden Gebiss für dich und dein Pferd ausführlich und trotzdem strukturiert informieren.

Produktinformationen

  • mit flacher, sich verjüngender Zungenfreiheit
  • der leichte Bogen der Verjüngung bietet der Zunge etwas mehr Platz auch unter einem flacheren Gaumen
  • massiv, für eine ruhige Lage im Maul
  • Stange aus Kaugan® für eine verbesserte Akzeptanz und Einspeichelung
  • Anzüge aus Edelstahl
  • Länge der Anzüge unten: 50 mm
  • Kinnkette ist im Lieferumfang enthalten
  • besonders geeignet für Endmaßponys, Kleinpferde oder Pferden mit sehr kleinen, filigranen Köpfen, unter anderem passend zu #145079 Unterlegtrense KAUGAN® 10,5 mm
  • die Größe/Weite des Unterleggebisses sollte mindestens 5 mm über die Größe/Weite des Kandarengebisses hinausgehen
Material: Kaugan®